Kindercity Volketswil

Spielend lernen in der Kinderstadt Volketswil: Vom Fabrikatelier bis zum Labor Technolino erhalten Kinder einen Einblick in die Welt der Erwachsenen und der Wissenschaft.

In der Kindercity in Volketswil heisst es beobachten, analysieren und experimentieren. Auf 6000 Quadratmetern können Kinder Wissenswege, ein 3D-Kino und das Labor «Technolino» entdecken.

Verschiedene Themen-Ateliers erklären die Herstellung von Schokolade, die Welt der Dinosaurier, die Technik von Autos und mehr. Familien und Schulklassen sind willkommen.

Das angrenzende Restaurant stillt neben Wissensdurst auch noch den Heisshunger. Die Kindercity eignet sich vor allem für Kinder bis zu zwölf Jahren.  

Kinderbaustelle
Mit dem Schubkarren, dem Bagger oder mit einem der vielen Tretfahrzeugen können die Kinder Ziegelsteine aus der Ziegelsteinfabrik abtransportieren und ihr eigenes Haus bauen.

Anreise in die Kindercity Volketswil

Mit der S9 oder S14 bis Schwerzenbach. Weiter mit dem Bus 721, 726 oder 727 bis «Volketswil, Volkiland Chliriet».

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

363 Tage im Jahr geöffnet
Montag bis Sonntag 10–18 Uhr
Am 24. und 25. Dezember ist die Kindercity geschlossen.

Preise

Preise der Kindercity Volketswil finden Sie hier.  
Freier Eintritt «Wissenswege» für 1 Kind mit der ZürichCARD.

Hinweise

Das gesamte Areal ist rollstuhlgängig.
Reservierungen für Schulen und Kindergärten sind erforderlich.

Podcast

«Radio Zürisee entdeckt» vom 4.03.2017
Spielerisch und spielend lernen in der Kindercity Volketswil.


Podcast herunterladen

Video

Schul- und Gruppenreisen

Im Kanton Zürich bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Schul- und Gruppenreisen sowie Exkursionen.
Informationen zu Schul- und Gruppenreisen
Gruppentarife

Tickets

Für Ihre Hin- und Rückreise eignen sich speziell folgende Tickets:

9-UhrPass
Tageskarte
ZürichCARD

Detaillierte Preisangaben und Informationen zum Ticketsortiment finden Sie hier oder in der ZVV-Broschüre «Tickets und Preise» .