Thermalbad Zurzach

Das Thermalbad Zurzach bietet mit seiner Wasserlandschaft auf über 2000 m2 ein ganzheitliches Bade- und Wohlfühlerlebnis. Verschiedene Becken, Saunen, Dampfbäder und Fussbäder sowie ein grosses Behandlungsangebot sorgen für den perfekten Ausgleich zum Alltag.

Eintauchen in eine wunderbare Welt von Wasser und Wellness: Im Thermalbad Zurzach geht das ganz einfach! Wasserratten freuen sich über vier Thermalwasserbecken, Hot- und Coldpool, Solebad, Naturschwimmbecken und Kneipp-Pfad, während Erholungsuchende besonders die Wellnesswelt mit zehn Saunen, vier Dampfbädern, Solarien sowie mehreren Ruhe- und Entspannungszonen schätzen. Ein reichhaltiges Massageangebot und kosmetische Behandlungen sorgen für den perfekte Ausgleich zum Alltag. Familien mit Kindern locken das Papa-Moll-Land-Kinderbecken, der Wasser-Aussenspielplatz sowie das Papa-Moll-Abteil im Restaurant.

Anreise zum Thermalbad Zurzach

Mit der S41 bis Bad Zurzach. Weiter mit dem Bus 356 bis «Bad Zurzach, Thermalbad» oder ein kurzer Fussmarsch von zehn Minuten.

Das Thermalbad Zurzach liegt ausserhalb des ZVV. Informationen zum für Sie passenden Ticket erhalten Sie bei der nächsten Verkaufsstelle oder bei ZVV-Contact.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag: 7–22 Uhr
(Einlass bis 20.30 Uhr)

Preise

Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie hier.

Hinweise

Thermalbad: Kinder unter 16 Jahren erhalten nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt.

Wellnesswelt: ab 16 Jahren

Schul- und Gruppenreisen

Im Kanton Zürich bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Schul- und Gruppenreisen sowie Exkursionen.
Informationen zu Schul- und Gruppenreisen
Gruppentarife

Tickets

Für Ihre Hin- und Rückreise eignen sich speziell folgende Tickets:

Z-Pass
Ermässigtes Kombi-Angebot Thermalbad Zurzach

Detaillierte Preisangaben und Informationen zum Ticketsortiment finden Sie hier oder in der ZVV-Broschüre «Tickets und Preise» .