Wanderung vom Tösstal nach Sternenberg

Eine Wanderung vom Tösstal nach Sternenberg, dem höchstgelegenen Dorf des Kantons Zürich, durch dichten Wald, vorbei an Wasserfällen und dem Hagheerenloch.

Wer Sternenberg zu Fuss erreichen will, muss 230 Höhenmeter überwinden. Das Dorf, umgeben von zwölf dicht bewaldeten Tälern und Tobeln, liegt auf rund 900 Metern über Meer. Vor dem Aufstieg können in der Konditorei Voland oder der Metzgerei Stappung regionale Spezialitäten als stärkendes Picknick gekauft werden. Von Bauma aus folgt der Weg dem Feietbach. Sie passieren das Hagheerenloch, in welchem einer Sage nach noch heute ein Schatz liegen soll. Zur Erkundung empfiehlt es sich, gutes Schuhwerk und eine Taschenlampe mitzubringen! Bald kündigt in der Ferne die kleine Kirche von Sternenberg das Ziel an. 

Anreise zur Wanderung vom Tösstal nach Sternenberg

Ab Rüti ZH oder ab Winterthur mit der S26 bis Bauma oder mit dem Bus 809 direkt bis «Sternenberg, Kirche».

Weitere Informationen

Schul- und Gruppenreisen

Im Kanton Zürich bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Schul- und Gruppenreisen sowie Exkursionen.
Informationen zu Schul- und Gruppenreisen
Gruppentarife

Tickets

Für Ihre Hin- und Rückreise eignen sich speziell folgende Tickets:

9-UhrPass
Tageskarte

Detaillierte Preisangaben und Informationen zum Ticketsortiment finden Sie hier oder in der ZVV-Broschüre «Tickets und Preise» .