Häufige Fragen zum ZSG-Schiffszuschlag

Fahrgäste fragen. Der Zürcher Verkehrsverbund antwortet.

Wo wird der ZSG-Schiffszuschlag erhoben?

Den Schiffszuschlag brauchen Sie auf allen Kursen der ZSG auf dem Zürichsee, auf dem Obersee und auf der Limmat, also auch auf Querfahrten und auf den Limmatbooten. 

Vom Zuschlag ausgenommen sind die ZSG-Traumschiffe genauso wie die Verbindungen Uster-Maur und Horgen-Meilen, die beide nicht von der ZSG betrieben werden.

Wer muss den ZSG-Schiffszuschlag bezahlen?

Der Schiffszuschlag kostet pauschal 5 Franken (keine Ermässigung für Kinder bis 16 Jahre, Halbtax- und GA-Inhaber). 

Vom Schiffszuschlag befreit sind Kinder bis 6 Jahre in Begleitung Erwachsener, begleitete Kinder mit Junior-/Enkel-/Kinder-Mitfahrkarte, gratis reisende Personen in Gruppen, Personen, die aufgrund der CH-Ausweiskarte für Reisende mit einer Behinderung gem. T 600.4 gratis reisen können, sowie Velos und Hunde.

Was kostet der ZSG-Schiffszuschlag?

Die folgende Tabelle zeigt die Preise für den ZSG-Schiffszuschlag.

Preisliste ZSG-Schiffszuschlag
 
Erwachsene
Junior
6– 25 Jahre
Einzelkarte ZSG-Schiffszuschlag 5.00 5.00
Multikarte ZSG-Schiffszuschlag (6 Fahrten mit 10% Rabatt) 27.00 27.00
ZSG-Monatszuschlagskarte* 25.00 15.00
ZSG-Jahreszuschlagskarte* 150.00 90.00
*persönlich, nicht übertragbar

Wie lange ist der ZSG-Schiffszuschlag gültig?

Der Schiffszuschlag hat eine Gültigkeit von einem Kalendertag (bis 5 Uhr am Folgetag, nicht 24 Stunden). Das heisst, Sie müssen ihn pro Kalendertag nur einmal lösen und er gilt unbeschränkt auf allen Kursfahrten. 

Wo kann ich den ZSG-Schiffszuschlag lösen?

Der Zuschlag kann an der Verkaufsstelle Bürkliplatz, an jedem Schalter, an jedem Ticketautomaten, per SMS («ZSG-SZ» an 988, CHF 5 .– pro SMS) sowie an Bord gelöst werden.

Ab Saisonstart 2017 (2. April 2017) wird der Zuschlag ebenfalls in der ZVV-Ticket-App erhältlich sein.

Was passiert, wenn ich keinen ZSG-Schiffszuschlag gelöst habe?

Grundsätzlich müssen Sie Ihr Ticket und Ihren Zuschlag vor dem Reiseantritt kaufen, spätestens jedoch nach dem Einstieg an Bord an der Schiffskasse. Wenn Sie keinen Zuschlag gelöst haben, werden Sie genau wie bei einem fehlenden Fahrausweis an die Bordkasse verwiesen. Bei Nichtfolgeleisten kommt die Regelung «Fahren ohne gültigen Fahrausweis» zum Tragen. 

Ist der ZSG-Schiffszuschlag in der Zürich Card inbegriffen?

Ja, der ZSG-Schiffszuschlag ist in der Zürich Card enthalten.

Warum wird der ZSG-Schiffszuschlag eingeführt?

Die Einführung des ZSG-Schiffszuschlags erfolgt im Rahmen der tariflichen Massnahmen des ZVV per 11. Dezember 2016. Der Regierungsrat des Kantons Zürich verlangte die Einführung des ZSG-Schiffszuschlages, um mit den zusätzlichen Einnahmen den Kostendeckungsgrad der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) zu verbessern und die Sanierung des Finanzhaushaltes des Kantons zu unterstützen. 

Weitere Fragen

Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht in dieser Liste gefunden? Dann kontaktieren Sie unseren Kundendienst.