Nachtzuschlag-App: Schnell und einfach zum Nachtzuschlag

Medienmitteilung vom 30.06.2014 – Der Zürcher Verkehrsverbund lanciert seine neue Nachtzuschlag-App. Mit der neuen App lösen Nachtschwärmer den Nachtzuschlag in nur drei Schritten. Zusätzlich bietet die App Ausgangsempfehlungen und regelmässige Wettbewerbe. Die App ist in den App-Stores für iPhone und Android erhältlich.

Neuer Nachtnetz-Begleiter

In den letzten zwei Wochen tauchte auf verschiedenen Plakaten für Partys und kulturelle Veranstaltungen ein schwarz-gelbes Augenpaar auf. Es ist das Logo der neuen Nachzuschlag-App des Zürcher Verkehrsverbunds ZVV, die für iOS- und Android-Geräte erhältlich ist. Die App vereinfacht den Kauf des Nachtzuschlags. Nach der einmaligen Registrierung ist der Nachtzuschlag in nur drei Schritten gelöst. Das Anstehen am Ticketautomaten vor der Heimreise entfällt. Der Nachtzuschlag kostet 5 Franken und muss zusätzlich zu einem gültigen Ticket wie bis anhin rechtzeitig vor Fahrtantritt gelöst werden. Mögliche Zahlungsmittel sind Kredit- oder PostFinance-Karten. Swisscom-Kunden haben auch die Möglichkeit, via EasyPay zu bezahlen.

Ich bin auch ein Ausgangstipp

Nebst dem Ticketkauf bietet die App nützliche Zusatzeigenschaften wie Erinnerungs-Nachrichten für die Bestellung des Nachtzuschlags und die «Take-Me-Home»-Funktion (Speichern der Wohnadresse) in der Fahrplanabfrage. Hinzu kommen aktuelle Ausgangstipps für die Städte Zürich und Winterthur sowie regelmässige Wettbewerbe.

1 Nachtzuschlag für 9 Nachtnetze

Der Nachtzuschlag ist im ZVV und in den folgenden weiteren Nachtnetzen gültig: A-Welle, FlexTax, OSTWIND, Tarifverbund Zug, Tarifverbund Schwyz, Z-Pass sowie auf den Nachtzügen Zürich – Luzern und Schaffhausen-Singen. Inhaberinnen und Inhaber eines Jugendpakets der Zürcher Kantonalbank, welche vom «ZKB Nachtschwärmer» profitieren, lösen ihren Nachtzuschlag unverändert mit der ZKB Nachtschwärmer App. Das ZVV-Nachtnetz wird seit Beginn von der Zürcher Kantonalbank unterstützt.

Download

Medienmitteilung als PDF (18 KB)

Bild Teaser-Kampagne NZ-App (1.2 MB)