Mit dem Nachtnetz in den 1. August feiern

Medienmitteilung vom 28.07.2016 – Das Nachtnetz im ZVV ist auch in der Nacht auf den Nationalfeiertag am 1. August 2016 in Betrieb. Die Nacht-S-Bahnen und -busse verkehren gemäss dem regulären Nachtnetzfahrplan. Der Nachtzuschlag muss auch in dieser Nacht gelöst werden – am einfachsten mit der ZVV-Ticket-App.

Der Nationalfeiertag beschert den meisten Schweizerinnen und Schweizern in diesem Jahr ein verlängertes Wochenende. Damit Nachtschwärmer im ZVV durchgehend sicher nachhause kommen, sind die Nacht-S-Bahnen und -busse auch vom Sonntag, 31. Juli, auf den Montag, 1. August 2016, im Einsatz. Es gilt der reguläre Nachtnetzfahr­plan. Dieser ist im Internet unter www.zvv.ch abrufbar. Zudem steht das Kundencenter ZVV-Contact unter 0848 988 988 oder contact@zvv.ch für Auskünfte zur Verfügung.

Nachtzuschlag lösen – am einfachsten mit der ZVV-Ticket-App

Auch in der Nacht auf den 1. August muss neben dem regulären Ticket ein Nachtzuschlag von 5 Franken gelöst werden. Mit der ZVV-Ticket-App ist der Kauf von Nachtzuschlägen, ZVV- oder Z-Pass-Tickets schnell, flexibel und rechtzeitig vor dem Einsteigen möglich. Die App ist kostenlos für iPhones und Android-Handys erhältlich. Daneben kann der Nachtzuschlag weiterhin auch am Ticketautomaten oder per SMS («NZ» an die Nummer 988) bezogen werden.

Inhaberinnen und Inhaber eines Jugendpakets der Zürcher Kantonalbank profitieren vom kostenlosen «ZKB Nachtschwärmer». Dieser kann über die ZKB Nachtschwärmer-App oder per SMS bezogen werden. Das Nachtnetz wird seit Beginn von der Zürcher
Kantonalbank unterstützt.

Download

Medienmitteilung als PDF (117 KB)