Medienmitteilungen

Loading

Medienmitteilung vom 19. Juni 2019  

ZVV-FerienPass ab morgen erhältlich

Mit dem ZVV-FerienPass werden die Sommerferien für Kinder und Jugendliche zum Erlebnis. Sie profitieren von der freien Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln im ZVV sowie von zahlreichen Gratisangeboten und Aktionen. Der Vorverkauf startet am Donnerstag, 20. Juni 2019, an allen öV-Verkaufsstellen und in grösseren Migros-Filialen.

Mit dem ZVV-FerienPass fahren 6- bis 16-Jährige (Jahrgänge 2003 bis 2013) uneinge-schränkt mit Zug, Tram, Bus, Schiff und Luftseilbahn im Zürcher Verkehrsverbund. So können sie in den Ferien die Region entdecken und jeden Tag etwas anderes erleben, zum Beispiel eine Pedalo-Fahrt auf dem Zürichsee, Luftsprünge in der Trampolinhalle, Klettern im Seilpark und vieles mehr. Kinder und Jugendliche profitieren bei diesen und vielen wei-teren Aktivitäten von markanten Vergünstigungen. Zusätzlich gibt es Gratiseintritte in über 130 Badis, in den Zoo Zürich, an Heimspiele der Stadtzürcher Fussballclubs und in über 45 Museen.

Der ZVV-FerienPass ist fünf Wochen lang gültig (entweder vom 6. Juli bis 11. August oder vom 13. Juli bis 18. August 2019). Er ist ab morgen Donnerstag, 20. Juni, für 25 Franken an jedem bedienten Bahnhof, jeder ZVV-Verkaufsstelle, in allen grösseren Migros-Filialen, im Pro-Juventute-Online-Shop oder beim Kundendienst ZVV-Contact (Tel. 0848 988 988) erhältlich.

Der ZVV-FerienPass lässt sich zudem ideal mit dem «Pro Juventute Ferienplausch» verbinden. Pro Juventute bietet Kindern eine vielfältige Auswahl an begleiteten Aktivitä-ten an: vom Bikespass über Graffitiworkshops bis hin zu Pferdeerlebnissen.

Weitere Informationen zum ZVV-FerienPass gibt es unter www.zvv.ch/ferienpass.

Medienauskunft

Désirée Renold, Projektleiterin ZVV-FerienPass, 044 809 56 22

Download

Medienmitteilung als PDF (23 KB)

Bild zur freien Verwendung: ZVV-Ferienpass (3.3 MB)