Park Seleger Moor in Rifferswil

Der Park Seleger Moor ist eine wildromantische Parklandschaft auf einer Fläche von rund 14 Fussballfeldern. Sie beherbergt die umfangreichste Rhododendren- und Azaleensammlung der Schweiz.

Im Frühling verwandeln unzählige Rhododendren und Azaleen den Park in ein Blumenmeer und der «Stinktierkohl» leuchtet entlang der Wasserläufe. Viele der in der Moorlandschaft wachsenden Sorten hat der Gründer des Parks, Robert Seleger, selber gezüchtet.

Die romantischen Seerosen in den Teichen erfreuen das Auge bis in den August hinein, während im Herbst das warme Licht und die Blätterfärbung für eine zauberhafte Stimmung sorgen. Quakende Frösche gibt es ebenso zu entdecken wie Vögel und Wildbienen. Zahlreiche Rastmöglichkeiten, die Grillstelle und das Park-Beizli laden zum Verweilen ein.

Der Ausflug lässt sich mit einer knapp stündigen Wanderung durch das Säuliamt zum Park Seleger Moor verbinden. Mettmenstetten ist Ausgangspunkt dieser stetig leicht bergwärts führenden Wanderung. Am Horizont stehen die Innerschweizer Alpen – an klaren Tagen sieht man über hundert Bergspitzen. Nach einer Stunde über Stock und Stein erreichen Sie den Park.

Anreise zum Park Seleger Moor in Rifferswil

Mit der S5 bis Affoltern am Albis. Weiter mit dem Bus 223 bis «Rifferswil, Seleger Moor».

Weitere Informationen

Adresse

Park Seleger Moor
Seleger Moor Strasse
8911 Rifferswil
Tel. 044 764 11 19
www.selegermoor.ch
Anreise planen

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober 2019
Täglich 8–18 Uhr
Pflanzenverkauf auf Voranmeldung ganzjährig

Podcast

«Radio Zürisee entdeckt» vom 14.04.2018
Der Park Seleger Moor verwandelt sich jeden Frühling in ein Blumenmeer.


Podcast herunterladen

Hinweise

Beim Eingang können über 250 Sorten Rhododendren und Azaleen gekauft werden.

Informieren Sie sich auf der Website über verschiedene Veranstaltungen im Park oder buchen Sie eine fachkundige Führung

Der Park ist rollstuhlgängig. Hunde an der Leine sind erlaubt.

Schul- und Gruppenreisen

Im Kanton Zürich bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Schul- und Gruppenreisen sowie Exkursionen.
Informationen zu Schul- und Gruppenreisen
Gruppentarife

Tickets

Für Ihre Hin- und Rückreise eignen sich speziell folgende Tickets:

9-UhrPass
Tageskarte
Albis-Tageskarte

Detaillierte Preisangaben und Informationen zum Ticketsortiment finden Sie hier oder in der ZVV-Broschüre «Tickets und Preise» .

Fragen

ZVV-Contact erteilt Auskünfte zum öffentlichen Verkehr im Kanton Zürich und ist täglich von 6 bis 22 Uhr für Sie da.

So erreichen Sie uns:

Telefon 0848 988 988 (0.08 CHF/Min.)
Telefax 0848 988 989
E-Mail contact@zvv.ch
Post ZVV-Contact, Postfach, 8040 Zürich