Operettenbühne Hombrechtikon

Die Operettenbühne Hombrechtikon ist bekannt für ihre hochkarätigen Produktionen. Diese Saison wird «Die lustige Witwe» von Franz Lehár aufgeführt.

Die Operette wird vom 5. September bis 10. Oktober 2020 im Gemeindesaal Blatten aufgeführt. Wie es sich für eine unterhaltsame Darbietung gehört, geht es im Stück um Liebe, Eifersucht und Intrigen. Bestimmt kennen Sie einige der bekannten Melodien.

Die Vorführung dauert rund drei Stunden, inkl. Pause. Vor und nach der Produktion sorgt das Restaurant Schönau für Speis und Trank. Aufgrund der beschränkten Platzzahl empfiehlt sich eine frühzeitige Reservation.

Anreise zur Operettenbühne Hombrechtikon

Mit der S7 bis Stäfa. Weiter mit dem Bus 955 bis «Hombrechtikon, Post». Oder mit der S5 bis Bubikon. Weiter mit dem Bus 880 bis «Hombrechtikon, Post».

Weitere Informationen

Adresse

Operettenbühne Hombrechtikon
Postfach 231
8634 Hombrechtikon
Tel. 055 244 39 76
www.operette-hombrechtikon.ch
info@operette-hombrechtikon.ch
Anreise planen

Öffnungszeiten

5. September bis 10. Oktober 2020:
Freitag und Samstag 19.30 Uhr
Sonntag 15 Uhr

Preise

CHF 25.– bis CHF 85.–

Podcast

«Radio Zürisee entdeckt» vom September 2019
Die Operette ganz nah in Hombrechtikon erleben.


Podcast herunterladen

Tickets

Für Ihre Hin- und Rückreise eignen sich speziell folgende Tickets:

24h-Ticket
9-UhrPass

Detaillierte Preisangaben und Informationen zum Ticketsortiment finden Sie hier oder in der ZVV-Broschüre «Tickets und Preise» .

Fragen

ZVV-Contact erteilt Auskünfte zum öffentlichen Verkehr im Kanton Zürich und ist täglich von 6 bis 22 Uhr für Sie da.

So erreichen Sie uns:

Telefon 0848 988 988 (0.08 Fr./Min.)
Telefax 0848 988 989
E-Mail contact@zvv.ch
Post ZVV-Contact, Postfach, 8040 Zürich