Unser Dankeschön: Tutgutscheine

Der ZVV und seine Partner verschenken Gutscheine für tolle Freizeit-Erlebnisse. Denn wieso sollten Sie Ihr Abonnement nur für den Weg an Ihren Arbeitsplatz verwenden, wenn auch viele Freizeitangebote im ZVV schnell und einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind?

Als ZVV-Abonnentin oder -Abonnent gehören Sie zu unseren wichtigsten Kundinnen und Kunden. Dafür möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken – und zwar mit einem Gutschein für einen Ausflug in der Region.

Denn wieso sollten Sie Ihr Abonnement nur für den Weg an Ihren Arbeitsplatz verwenden, wenn auch viele Freizeitangebote im ZVV schnell und einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind? Probieren Sie es aus.

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle ZVV-Abonnentinnen und -Abonnenten (NetzPass, BonusPass, 9-UhrPass, Z-Pass). Ausnahmen bilden Abos für Hunde sowie übertragbare Abos. Auch GA-Inhaberinnen und -Inhaber sind nicht teilnahmeberechtigt, da das GA ein Produkt des nationalen Direkten Verkehrs und kein ZVV-Abonnement ist.

Mitarbeitende des ZVV und der beteiligten Verkehrs- und Transportunternehmungen sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Über die Angebote wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es erfolgt keine Barauszahlung der Preise. Benachrichtigungen erfolgen schriftlich.

Damit möglichst viele ZVV-Abonnenten und -Abonnentinnen von den Gutscheinen profitieren können, ist pro Person nur ein Gutschein-Bezug innert 365 Tagen möglich. 

Registrierung nötig

Voraussetzung für eine Teilnahme ist die einmalige Registrierung im ZVV-Kundenkonto mit Ihrer ZVV-Abo-Nummer. 

Newsletter

Aktuelles aus dem ZVV, Ausflugstipps und Wettbewerbe auf einen Blick. Abonnieren Sie jetzt den ZVV-Newsletter und erhalten Sie alle Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach.