Datenschutzbestimmungen ZVV Fahrplan-App

Hier erfahren Sie, welche Informationen bei Nutzung der ZVV Fahrplan-App erfasst werden und wie diese genutzt werden.

Sie können der App den Zugriff auf den Standort via GPS gewähren, damit Sie Verbindungen inklusive des Fusswegroutings von Ihrem aktuellen Standort aus suchen können, Haltestellen in Ihrer Nähe und Ihren Standort auf der Karte sehen können.

Sie können der App den Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren, damit Sie Adressen Ihrer Kontakte als Start oder Ziel in die Verbindungssuche bequem übernehmen können. Zudem können Sie der App den Zugriff auf Ihren Kalender erlauben, sodass Verbindungen in den Kalender exportiert werden können.

In den Geräteeinstellungen können Sie diese Zugriffseinstellungen jederzeit ändern.

Überdies können Sie Push-Dienste nutzen. Hierzu wird auf dem Server eine anonymisierte Gerätekennung hinterlegt, um die abonnierten Informationen auf Ihr Gerät senden zu können. Sie können den Push-Dienst jederzeit in der Push-Abo-Verwaltung der App löschen.

 

Datenschutzhinweis

Der ZVV wertet die Nutzung der Verbindungsanfragen und der Push-Alarme aus. Es werden keine Personendaten erhoben.