Ökonom/-in (100%)

Mobilität ist ein dynamisches und zukunftsweisendes Thema. Beim Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) arbeiten motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Zukunft des öffentlichen Verkehrs im Kanton Zürich, damit die Bevölkerung weiterhin von einem qualitativ hochstehenden Angebot von Bahn, Tram und Bus profitiert.

Der ZVV ist unter anderem für die strategische Führung und die Finanzierung des gesamten öffentlichen Verkehrs im Kanton verantwortlich. Für unseren Finanzbereich suchen wir per September 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Ökonomen/-in (100%)

Haben Sie Interesse am öffentlichen Verkehr und den dazugehörigen finanziellen und verkehrspolitischen Fragestellungen? Dann bietet Ihnen diese Stelle viele spannende Möglichkeiten. In dieser Funktion sind Sie unter anderem verantwortlich für die fachliche Führung einzelner Verkehrsunternehmen des ZVV in sämtlichen finanziellen Belangen.

Ihre Tätigkeit umfasst (nicht abschliessend)

  • die Regelung der vertraglichen Beziehungen zu den Verkehrsunternehmen, Budgetverhandlungen, die Prüfung von Abrechnungen und Kostenrechnungen sowie das Investitionscontrolling,
  • den Abschluss von Finanzierungs-, Leistungs- und Zielvereinbarungen,
  • das Erwirken von Beschlüssen bei den zuständigen Instanzen,
  • die Erstellung der konsolidierten Finanzplanung des ZVV,
  • die Mitarbeit in verschiedenen Gremien und Projekten
  • sowie die Analyse und die Bearbeitung von anspruchsvollen betriebswirtschaftlichen und finanzrechtlichen Fragestellungen rund um den öffentlichen Verkehr.

Sie verfügen über eine betriebs- oder volkswirtschaftliche Ausbildung (Fachhochschul- oder Universitätsabschluss) und mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung im Bereich Finance, Controlling oder einem verwandten Gebiet. Kenntnisse des Finanzierungssystems des öffentlichen Verkehrs (Personenverkehr und Infrastruktur) sind dabei von grossem Vorteil. Wir suchen eine/n Finanzspezialist/-in mit ausgeprägtem vernetztem und unternehmerischem Denken sowie Freude an komplexen Systemen und Prozessen. Ihre Stärken liegen in einer selbständigen und interdisziplinären Arbeitsweise, wobei Sie Ihre Aufgaben effizient und mit einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein erledigen. Was Sie neben Motivation sonst noch mitbringen sollten: Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und eine starke Identifikation mit dem öffentlichen Verkehr.

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und breit gefächertes Arbeitsspektrum in einem kleinen Team mit viel Gestaltungsfreiraum und grosser Eigenverantwortung. Ein gutes Arbeitsklima, eine angemessene Entlöhnung und gute Sozialleistungen sowie ein zentraler Arbeitsplatz beim Bahnhof Oerlikon runden das Paket ab.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bevorzugt elektronisch an bewerbungen@zvv.zh.ch oder Zürcher Verkehrsverbund ZVV, Sandra Palancon, Personalverantwortliche, Hofwiesenstrasse 370, Postfach, 8090 Zürich.

Für vorgängige Fragen und Auskünfte steht Ihnen der stellvertretende Leiter Finanzen, Peter Frischknecht, unter 043 257 48 11 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Download

Stelleninserat Ökonom/-in (100%)