Zwei Buben vor dem PostAuto am Bahnhof.

Mit der Familie unterwegs

Mit Kindern im öV: Tipps und Tricks

Für eine unbeschwerte Reise mit der ganzen Familie im öV haben wir einige hilfreiche Ratschläge zusammengestellt.

 

«Probiers mal mit Gemütlichkeit»

Plant für Fusswege und fürs Umsteigen genügend Zeit ein, um stressige und nervenaufreibende Situationen zu vermeiden.

 

Gut gestärkt

Eine kleine Stärkung zwischendurch wirkt manchmal Wunder. Habt immer eine Zwischenverpflegung dabei, denn Hungerast unterwegs ist unangenehm.

 

Platz da!

Je mehr Platz, desto entspannter ist die Reise und desto grössere Chancen habt ihr auf einen Fensterplatz. Meidet deshalb die Stosszeiten. Und begebt euch vor der Einfahrt der Bahn in die weniger belegten Sektoren. 

 

Problemlos auch mit Kinderwagen

Mit diesen Tipps wird das Reisen mit Kinderwagen zum Kinderspiel. Für einen Kinderwagen brauchts kein zusätzliches Ticket.

 

Kurze Weile

Für den öV eignen sich Spiele mit keinen oder wenigen Utensilien. Wir haben eine Auswahl solcher Spiele zusammengestellt.

 

Blick zurück

Zurückblicken lohnt sich, damit der geliebte Teddybär immer mitkommt und auch sonst nichts verloren geht.

 

Weitere Tipps für entspannte Reisen mit dem öffentlichen Verkehr.