Linienfahrpläne online

Per Fahrplanwechsel 2019 werden im ZVV keine Papierfahrpläne mehr gedruckt. Die Fahrpläne aller Linien im ZVV stehen Ihnen online zur Verfügung. Wer weiterhin gedruckte Fahrpläne möchte, erhält diese kostenlos beim ZVV-Kundendienst.

Mit dem Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2019 stellen die Verkehrsunternehmen im ZVV den Druck von Taschenfahrplänen im A6-Format ein. Die Linienfahrpläne stehen fortan online als A4-PDF bereit und könnnen bei Bedarf selber ausgedruckt werden.

Bildschirmfoto des Suchfelds, wo man die Liniennummer eingeben kann.

Schnell zu Ihrem Fahrplan

Öffnen Sie im Browser die Adresse www.zvv.ch/linienfahrplan. Geben Sie die Nummer der gewünschten Linie in das Suchfeld ein und wählen Sie die Linie aus der Liste aus.

Bildschirmfoto, wo der Link hervorgehoben wird, der das PDF zum gewünschten Fahrplan öffnet.

Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche «Linienfahrplan» rechts
oberhalb der Haltestellentabelle. Der Fahrplan öffnet als PDF im A4-Format. Nun können Sie die Seite ausdrucken.

Linienfahrpläne beim Kundendienst

Können Sie Ihren Fahrplan nicht selber drucken? Dann können Sie die gewünschten Fahrpläne beim Kundendienst ZVV-Contact bestellen und kostenlos zu Ihnen nach Hause schicken lassen. Auch die Mitarbeitenden an den bedienten Verkaufsstellen können Ihnen die Fahrpläne einzelner Linien kostenlos ausdrucken oder diese für Sie bestellen.

ZVV-Fahrplan-App oder Online-Fahrplan

Mit der kostenlosen ZVV-Fahrplan-App haben Sie den Fahrplan immer dabei. In der App oder im Online-Fahrplan können Sie alle Verbindungen abfragen. Zudem werden Ihnen Informationen über Verspätungen angezeigt und bei Störungen Ausweichrouten vorgeschlagen.