Ticketkauf

Fernbediente Automaten, Spezialfunktionen für Sehbehinderte oder Tickets  per Telefon: Kundinnen und Kunden können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen ZVV-Verkaufskanälen auswählen.

Mit den Selbstbedienungskanälen des ZVV kaufen Sie Ihre Tickets einfach und schnell. Doch der ZVV stellt auch Fahrgästen mit körperlichen Einschränkungen verschiedene Ticketbezugsmöglickkeiten zur Verfügung.

ZVV-Ticket-App, Check-in-Ticket und Online-Shop

  • Am einfachsten kaufen Sie Einzeltickets, Multikarten und Abonnemente mit der ZVV-Ticket-App.
  • Wer sich gar nicht um Zonenpläne und Tarife kümmern will, reist mit dem ZVV-Check-in-Ticket. Einfach vor dem Einsteigen die Check-in-Funktion aktivieren und losfahren.
  • Im Online-Shop können Sie von zu Hause aus ZVV-Tickets kaufen und ausdrucken.

Telefonischer Kundendienst und Telefontickets

  • Tickets können bei ZVV-Contact bestellt werden. Sie werden Ihnen per Post zugestellt.
  • Fahrgäste mit einer «Ausweiskarte für Reisende mit Behinderung» können Verbundtickets auch telefonisch über die Gratisnummer 0800 181 181 (Contact Center der SBB) kaufen. Die Tickets stehen sofort zur Verfügung.

Fernbedienter Ticketautomat und 4-Quadranten-Modus

  • Am Ticketautomaten erhält man fast das gesamte ZVV-Ticketsortiment. 
  • Fernbedienung des Automaten: Bekunden Sie bei der Bedienung des Automatens Mühe, können Sie sich an allen ZVV-Automaten per Telefon helfen lassen: Dazu kann der Kundendienst den Automaten fernbedienen. 
  • Sehbehinderte können die «4-Quadranten»-Funktion am Ticketautomaten mit vergrösserter Schrift und Sprachausgabe nutzen.

Schalter, Chauffeurverkauf und Behinderten-Ausweis

  • Für eine persönliche Beratung stehen Ihnen die Mitarbeitenden an verschiedenen bedienten Schaltern zur Verfügung. Hier finden Sie eine Liste der Verkaufsstellen im ZVV.
  • Selbstverständlich können Sie in den Regionalbussen Ihr Ticket auch beim Chauffeur beziehen. 
  • Informationen über Vergünstigungen für Reisende mit Behinderung finden Sie hier.