9-UhrPass

Wer nach der morgendlichen Hauptverkehrszeit mit dem ZVV unterwegs ist, profitiert von besonders günstigen Tarifen mit bis zu 46 Prozent Rabatt. Auch die Sitzplatzsuche gestaltet sich ausserhalb der Spitzenzeiten um einiges einfacher.

Von Montag bis Freitag ist der ZVV-9-UhrPass jeweils ab 9 Uhr morgens bis 5 Uhr des Folgetages gültig. Am Samstag, Sonntag und an allgemeinen Feiertagen sogar uneingeschränkt den ganzen Tag (ohne Nachtnetz). 

Persönlicher ZVV-9-UhrPass

Preisliste persönlicher ZVV-9-UhrPass
  Monat Jahr
2. Klasse
CHF
1. Klasse
CHF
2. Klasse
CHF
1. Klasse
CHF
Alle Zonen 134.00 221.00 1233.00 2033.00
Zürich* 87.00 144.00 800.00 1325.00
Winterthur** 69.00 114.00 635.00 1049.00
* Zonen 110, 111, 121, 140, 150, 154, 155
** Zonen 120, 122, 123, 160, 163, 164, 170
  • Erhältlich im praktischen Kreditkartenformat.
  • Kann bei Verlust gegen eine Gebühr ersetzt werden.
  • Sollten Sie Ihr persönliches Abo einmal zu Hause vergessen und in eine Kontrolle geraten, so können Sie das Abo innert 10 Tagen am Schalter vorweisen und bezahlen nur CHF 5 .– statt der vollen Kontrollgebühr.
  • Mit Familienvergünstigungen wie der Junior- oder Kinder-Mitfahrkarte kombinierbar.

Übertragbarer ZVV-9-UhrPass

Preisliste übertragbarer ZVV-9-UhrPass
  Monat Jahr
2. Klasse
CHF
1. Klasse
CHF
2. Klasse
CHF
1. Klasse
CHF
Alle Zonen 150.00 248.00 1380.00 2282.00
Zürich* 97.00 160.00 892.00 1472.00
Winterthur**  77.00 127.00 708.00 1168.00
* Zonen 110, 111, 121, 140, 150, 154, 155
** Zonen 120, 122, 123, 160, 163, 164, 170
  • Der 9-UhrPass wird auf dem SwissPass ausgegeben.
  • Kann anderen Personen zur Benützung überlassen werden.

Für den Bezug eines übertragbaren Abos wenden Sie sich bitte an eine Verkaufstelle.

Hinweis

Tagespass

Den ZVV-9-UhrPass gibt es auch als Tages- und Multi-Tagespass für alle ZVV-Zonen.

Nachtzuschlag

Für das ZVV-Nachtnetz benötigen Sie neben dem regulären Ticket einen Zuschlag (pauschal CHF 5.–). Linien im Nachtnetz sind mit einem «N» gekennzeichnet.